Sitzvolleyballturnier "Komm mal runter"

Mit zwei Turnieren startet die neue Sitzvolleyballserie in die Premierensaison. Der erste Aufschlag unter dem Motto „Komm mal runter“ erfolgt am 17. Juli 2022 in Esslingen.

Dabei wollen wir Volleyball mal aus einer ganz anderen Perspektive spielen – nämlich im Sitzen. Klingt spannend? Ja, das finden wir auch!

Mitmachen können alle Jugendlichen und Erwachsenen mit oder ohne Handicap, mit oder ohne Vereinszugehörigkeit. Freies Sitzen sollte möglich sein, willkommen sind Alle!

Der Sportpark Weil in Esslingen steht den ganzen Sonntag allen Volleyballer:innen und Zuschauer:innen exklusiv zu Verfügung und es ist für ein buntes Rahmenprogramm gesorgt. Dazu kommen hochklassige Spieler:innen und Trainer:innen zusammen. Mit Rudi Sonnenbichler, ehemaliger Trainer der Männer-Sitzvolleyball-Nationalmannschaft, und Martin Vogel, Paralympics-Teilnehmer Sitzvolleyball, sowie weiteren erfahrenen Spieler:innen haben wir echte Profis in unser Team geholt. 

Es wird ein Showmatch von Sitzvolleyballprofis geboten, Übungsstationen und Challenges sowie Parcours für Kinder mit und ohne Handicap werden aufgebaut. Verschiedene Partner wie der WBRS, Mikasa oder andere Einrichtungen werden mit Infoständen vor Ort sein und natürlich wird auch für Verpflegung gesorgt.

 

Ablauf

Wir Alle sind keine Profis (noch nicht?!), geben Dir am Vormittag eine Einführung mit erfahrenen Trainern und freuen uns am Nachmittag auf tolle gemeinsame Spiele!

Begrüßung in der Halle: 9.30 Uhr

Vormittags erwarten Dich Einführungsveranstaltungen mit Erklärung der Sitzvolleyballregeln, Ball- und Sitzgewöhnung. Ja, auch Sitzen und Rutschen will gelernt sein.

Außerdem werden zusätzlich zum Sitzvolleyball viele weitere Attraktionen geboten, bei denen Jeder mitmachen kann. Dabei kann selbst erlebt werden wie es ist, im Rollstuhl zu sitzen oder wenn die Sehfähigkeit eingeschränkt ist. Am Stand der „Einfach Macher“ des WLSB gibt es einen Rollstuhlparcours, Simulationsbrillen für verschiedene Sehbehinderungen sowie Blindenfußball mit Tor. Es warten viele verschiedene interessante Aktivitäten auf Euch!

Nachmittags spielen wir in zusammengewürfelten Mannschaften ein sog. Bändelesturnier.

Siegerehrung: ca. 16 Uhr

 

Spielmodus

Es wird in Mixed-Teams gespielt, die Größe der Teams wird vor Ort je nach Teilnehmerzahl festgelegt. Die Regeln sind die gleichen wie beim Volleyball, die Sonderregelungen werden am Turniertag erklärt.

 

Kleidung

Wir empfehlen Dir lange Hosen mit hohem Polyesteranteil, keine Baumwolle und Knieschoner, wenn vorhanden.

 

Standort

Der Eingang zur Sporthalle Weil ist ebenerdig und somit auch für Rollstuhlfahrer problemlos zugänglich. In der Halle steht zudem ein Aufzug zur Verfügung.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Vom HBF Esslingen fahren die Buslinie 102 (halbstündlich) oder die Buslinie 103 (halbstündlich Richtung Hedelfingen) bis zur Haltestelle „Weil Sportpark“. Von dort ist es noch eine Minute Fußweg bis zur Halle.

Mit dem Auto:

- Von B10 aus Richtung Esslingen kommend, die Ausfahrt Richtung Esslingen a.N. (Mettingen/ Brühl/ Weil) nehmen, dann an der ersten Kreuzung links abbiegen.

- Von B10 aus Richtung Stuttgart kommend, die Ausfahrt Richtung Ostfildern/ Esslingen a.N. (Mettingen/ Brühl/ Weil) nehmen.

Dem Straßenverlauf leicht rechts abbiegend folgen, dann sofort links auf die Weilstraße abbiegen. Die Halle befindet sich auf der rechten Straßenseite. Es stehen Parkplätze gegenüber der Halle, hinter der Gaststätte sowie am Straßenrand (gekennzeichnete Flächen) zur Verfügung. Bitte NICHT vor der Gaststätte parken, hier wird abgeschleppt.


Anmeldung

Wenn Du Lust hast, Sitzvolleyball selbst zu erleben und Teil unseres Teams zu werden, dann melde Dich einfach an und fülle das Anmeldeformular aus. Anmeldeschluss ist Sonntag, der 10.07.2022. Kurzentschlossene können sich noch am Turniertag bis 12.30 Uhr anmelden. 

Man kann sich als Team mit mindestens 4 Teilnehmer*innen oder als Einzelperson anmelden. Mit den Einzelpersonen werden unvollständige Teams vom Organisationsteam ergänzt oder es werden zusammengewürfelte Mixed-Teams gebildet. 

 

Startgebühr

entfällt

 

Was erwartet Dich: 

  • ein spannender Tag im Sitzen und dennoch mit viel Bewegung – Muskelkater garantiert!
  • Showmatch der Sitzvolleyballprofis
  • spannende Mitmachstände, um Geh- oder Seheinschränkungen zu erleben

 

Bitte das Anmeldeformular hier herunterladen, Rückseite ausfüllen und per Post an folgende Adresse schicken oder dort einwerfen:

Volleyball-Landesverband Württemberg e.V. 

Fritz-Walter-Weg 19

70372 Stuttgart

Anmeldung Sitzvolleyballturnier

seite1