Schule - News

AOK Grundschulaktion an der Rosenbach Grundschule in Hochdorf
  17.05.2019 •     Schule


Am Donnerstag, 9.Mai 2019 hatten ca. 60 Dritt- und Viertklässler der Rosenbach Grundschule in Hochdorf das Volleyballspiel einmal näher kennengelernt. In Kooperation mit der AOK und unter Anleitung von Marina Kimmich, Nadine Kimmich und Rolf Grempler von der TG Biberach wurden die verschiedenen Techniken, wie das obere Zuspiel (Pritschen) und das untere Zuspiel (Baggern) ausführlich geübt. Die Kinder konnten verschiedene Spielformen über das Netz ausprobieren und am Ende wurde ein kleines Turnier gespielt. Zum Abschluss gab es für jedes Kind eine Teilnehmerurkunde und ein Hausaufgabenheft zur Erinnerung und natürlich eine Einladung zum Training bei der TG Biberach. Die Jungen und Mädchen der TG Biberach Volleyball trainieren immer Montags und Mittwochs ab 17 Uhr in der Wilhelm-Leger Halle in Biberach. Die Grundschüler hatten zur Freude der Trainer sehr gute koordinative Voraussetzungen und waren mit sehr viel Freude und Eifer dabei. Das einstündige Training bereitete ihnen großen Spaß.

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an den Rektor Herrn Franz Zeh und Herrn Thomas Herrmann für die super Organisation im Vorfeld. Ein weiterer Dank geht an die AOK und den Volleyball-Landesverband Württemberg (VLW), die den Volleyballaktionstag überhaupt möglich machen. Vielen Dank dafür.