Schiedsrichter - News

Pflichtschiedsrichter – Regelung/Meldung Oberliga 2018/2019
  19.04.2018 •     Schiedsrichter , Aktive


Hier eine Zusammenfassung der Regelungen und Meldung zu den Pflichtschiedsrichtern für die Mannschaften mit neutralem Schiedsrichtereinsatz in der Oberliga Württemberg.


Pflichtschiedsrichter
Nach Landesspielordnung (LSO) 7.3 müssen Vereine mit Mannschaften in Staffeln mit neutralem Schiedsrichtereinsatz je Mannschaft dem Landesschiedsrichterwart auf dem Meldebogen bis 10. Mai jeden Jahres namentlich zwei Schiedsrichter mit der in den Ordnungen festgesetzten Lizenz melden und zur Verfügung stellen (Pflichtschiedsrichter, vgl. LSO 10.2.1).
Werden in einer Staffel mit neutralem Schiedsrichtereinsatz mehr als 10 Mannschaften eingeteilt, so sind Vereine verpflichtet, für jede ihrer Mannschaften dieser Staffel bis 10. Juni einen dritten Pflichtschiedsrichter zu melden, der im Besitz einer C-Lizenzstufe ist.

Übersicht Regelungen VLW-Oberliga / Schiedsrichter im Oberliga-Schiedsrichterkader