WM U13 weiblich in Stuttgart
  01.06.2022 •     Verband , Jugend


Am Samstag, den 28.05.2022, fand in der MoTiV-Sporthalle des MTV Stuttgart die Württembergische Meisterschaft der U13 weiblich statt.

WM U13 weiblich in Stuttgart WM U13 weiblich in Stuttgart WM U13 weiblich in Stuttgart

Durch starke Leistungen bei den jeweiligen Bezirksmeisterschaften hatten sich insgesamt 12 Teams qualifiziert.

In den Gruppen der Vorrunde konnten sich drei der Bezirksmeister, TSG Backnang, TG Biberach und MTV Stuttgart, sowie FTSV Bad Ditzenbach-Gosheim durchsetzen. Im Überkreuz-Vergleich im Viertelfinale konnten sich diese vier Teams deutlich behaupten. Im Halbfinale traf somit TSG Backnang auf TG Biberach und MTV Stuttgart auf FTSV Bad Ditzenbach-Gosheim aufeinander. Beide Spiele waren sehr spannend und mussten im Tie-Break entschieden werden. Letztlich konnten sich TSG Backnang und MTV Stuttgart die Tickets fürs Finale sichern. Dort zeigte TSG Backnang erneut seine Stärke und holte sich den Meistertitel. Herzlichen Glückwunsch!

Neben den beiden Finalteilnehmern konnte sich auch FTSV Bad Ditzenbach-Gosheim mit dem Sieg im Spiel um Platz 3 für das Regionalspielfest am 25. und 26. Juni in Offenburg qualifizieren. 

Vielen Dank an alle teilnehmenden Teams für einen tollen Tag mit vielen großartigen Ballwechseln und Spielen sowie einem durchweg fairen Miteinander.

Einen herzlichen Dank geht an die Ausrichter*innen vom MTV Stuttgart für die gelungene und würdevolle Durchführung der Württembergischen Meisterschaft.


Endplatzierungen
1.    TSG Backnang
2.    MTV Stuttgart
3.    FTSV Bad Ditzenbach-Gosheim
4.    TG Biberach
5.    SV Holzgerlingen 1
6.    Spvgg Möckmühl
7.    TV Rottenburg
8.    VC Freudental
9.    TSV Birkach
10.  VfB Friedrichshafen 1
11.  VfB Friedrichshafen 2
12.  SV Holzgerlingen 2