Termine stehen fest - Württembergische Beachmeisterschaften Jugend
  26.05.2021 •     Verband , Beachvolleyball


Im Jugendbereich sind 2021 württembergische Beachmeisterschaften in den Altersklassen U19, U18, U17, U16 und U15 (U15-Vereinswettbewerb) geplant. 

Termine stehen fest - Württembergische Beachmeisterschaften Jugend

Die Termine:
U19 w&m | 11.07.2021 | Ravensburg | Jahrgang 2003 und jünger
U18 w&m | 04.07.2021 | Rottenburg | Jahrgang 2004 und jünger
U17 w&m | 27.06.2021 | Mönsheim | Jahrgang 2005 und jünger
U16 w&m | 13.06.2021 | N.N. | Jahrgang 2006 und jünger
U15 w&m | 19.06.2021 | Schmiden | Jahrgang 2007 und jünger

Deutsche Beachvolleyball-Meisterschaften:
U19 w&m | 12.08 -15.08 2021 | Ostseebad Laboe
U18 w&m | 06.08 -08.08 2021 | Haltern
U17 w&m | 30.07 -01.08 2021 | Berlin
U16 w&m | 09.07 -11.07 2021 | Barby
U15 w&m | 16.07 -18.07 2021 | Dachau

Das jeweils erstplatzierte Team der Landesmeisterschaft qualifiziert sich für die Deutsche Beachvolleyball-Meisterschaft.

Weitere Informationen zur U19 w&m:
In der U19 wird 2:2 gespielt. Die Spieler*innen müssen nicht aus einem Verein kommen. Die Anmeldung erfolgt über die Beach BaWü-Website.

Weitere Informationen zur U18 w&m:
In der U18 wird 2:2 gespielt. Die Spieler*innen müssen nicht aus einem Verein kommen. Die Anmeldung erfolgt über die Beach BaWü-Website..

Weitere Informationen zur U17 w&m:
In der U17 wird 2:2 gespielt. Die Spieler*innen müssen nicht aus einem Verein kommen. Die Anmeldung erfolgt über die Beach BaWü-Website. 

Weitere Informationen zur U16 w&m:
In der U16 wird 2:2 gespielt. Die Spieler*innen müssen nicht aus einem Verein kommen. Die Anmeldung ist aktuell noch nicht möglich.

Weitere Informationen zur U15 w&m:
Zum wiederholten Male wird im Beachsommer 2021 ein Deutscher Meister im Wettbewerb U15 weiblich und männlich ausgespielt. Im Modus darf ein Verein – nicht mehr nur zwei einzelne Spieler – um Siege kämpfen. Es treten für einen Verein zunächst zwei Teams im traditionellen 2 gegen 2 gegen einen anderen Verein an. Im Anschluss daran wird auch ein Sieger im 4 gegen 4 beider Vereine ermittelt. Somit sammelt der Verein Punkte, nicht mehr einzelne Spieler.

Alle Spieler/Spielerinnen müssen aus demselben Verein kommen. Es wird nicht Mixed gespielt, also entweder nur Jungs oder nur Mädchen. Die Teamgröße beträgt mindestens 4 und maximal 6 Spieler; eine Mannschaft besteht aus zwei Teams á maximal 3 Spielern. 

Die Anmeldung erfolgt über die VLW-Homepage.

Wir wünschen euch allen viel Spaß im Sand.