Logo Relaunch läutet Jubiläumsjahr ein
  18.11.2021 •     Verband , Aktive , Senioren , Jugend , Mixed , Beachvolleyball , Schule , Leistungssport , Trainer , Schiedsrichter , Freundeskreis


Logo Relaunch läutet Jubiläumsjahr ein

Begonnen hatte alles mit dem Gewinn des Nachhaltigkeitspreises 2018, welcher vom Landessportverband Baden-Württemberg (LSVBW) im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie gefördert und aus Mitteln der Glücksspirale des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft vergeben wird. Mit dem Integrationsprojekt "Volleyball verbindet" wurde der Volleyball-Landesverband Württemberg (VLW) vor drei Jahren nach 2015 bereits zum zweiten Mal von der Jury prämiert. Aus dieser Anfangsidee, Volleyball als Mittel der Integration zu nutzen und durch verschiedene Projektmaßnahmen Menschen unabhängig ihrer Herkunft, ihren Geschlechts, Alters etc. zusammenzubringen, ist nun ein pünktlich zum 60-jährigen VLW-Jubiläum in 2022 bereitstehender Relaunch entstanden.

Wie das häufig so ist: Bringt man einmal etwas ins Rollen, werden meistens auch angrenzende Felder mitbewegt. So kamen zum VLW-Integrationsprojekt schnell weitere Projekte und Ideen im sozialen Bereich hinzu. Mittlerweile gehen die Maßnahmen weiter über Integration hinaus - den Nachhaltigkeitspreis 2021 konnte der VLW mit einem Projekt, das Kinderarmut in den Fokus nimmt, gewinnen.

Integrative Kraft des Sports nutzen
„Volleyball verbindet“, das steht für Gemeinschaft, Zusammenhalt, gemeinsames Sporttreiben über Sprachgrenzen hinaus; für die integrative Kraft des Sports und für Vielfalt; für einen nachhaltigen Ansatz, Minderheiten einen Raum zur Beteiligung, an Sport und auch an Bildung, zu geben und Gleichberechtigung zu schaffen; das steht auch für die Jugend, die ja bekanntlich die Zukunft ist. Was auf der Suche nach einem Projekttitel entstand, steht längst ganzheitlich für den VLW, denn dass  Volleyball verbindet beweisen die Volleyballer im Ländle ständig neu.

Marke geschützt
Vor knapp einem Jahr wurde "Volleyball verbindet" dann als Marke geschützt und im Zuge der Planungen zum Jubiläumsjahr 2022 als Markenkern weiterentwickelt und definiert. Teil dieser Definition und der neuen Corporate Identity des VLW sind sieben Werte, die jegliches Handeln des VLW umrahmen: Bewegung, Jugend, Vielfalt, Integration, Nachhaltigkeit, Bildung und Gleichberechtigung - unter diesen Werten vereint der VLW sein Wirken, im Doing nicht erst mit dem Relaunch zum Auftakt des Jubiläumsjahres. „Volleyball verbindet“ wird beim VLW längst mitgedacht und gelebt - und gehört mit dem neuen Logo-Verbund nun auch optisch immer dazu.

Relaunch läutet #countdownto60jahrevlw ein
Am 18. November 2022 feiert der VLW sein 60-jähriges Bestehen. Der Logo-Relaunch läutet gleichzeitig auch den #countdownto60jahrevlw ein. Bis zum großen Festakt und einem Tag des Volleyballs im November 2022 wird der VLW unter dem Hashtag und Motto #countdownto60jahrevlw verschiedene Events und Aktionen anbieten. Ein erstes tolles Event wird am 07./08.01.2022 stattfinden: Die Youth Coaches Clinic powered by Allianz ist eine zweitägige Trainerfortbildung rund um das Thema Jugendvolleyball - mit Top-Trainern aus DVV und VLW inkl. dem Besuch des Bundesligaspiels Allianz MTV Stuttgart gegen die Roten Raben Vilsbiburg. 

Alle Volleyball-Freunde dürfen gespannt sein auf tolle Events und Aktionen im Jubiläumsjahr - dazu in Kürze mehr.