Informationen zur Mannschaftsmeldung 2021/2022
  15.04.2021 •     Verband , Aktive , Senioren , Jugend , Mixed


Informationen zur Mannschaftsmeldung 2021/2022

Trotz der momentan Situation blicken wir optimistisch in die Zukunft und nehmen die Planung für die Saison 2021/2022 in Angriff. Der Meldebogen für die Saison 2021/2022 ist ab 20.04.2021 geöffnet. Die Mannschaftsmeldung erfolgt wie gewohnt über den VereinsAccount in Phoenix II (https://vlw.it4sport.de).

Aufgrund der aktuellen Lage wird der Meldeschluss auch in diesem Jahr auf den 24. Mai 2021 verschoben.

Wir bitten die Vereine jedoch darum, die Mannschaftsmeldung so früh wie möglich vorzunehmen und nicht bis zum neuen Meldeschluss zu warten, sofern intern früher feststeht, welche Mannschaften gemeldet werden sollen. Dies erleichtert uns die weitere Planung sehr.

Mit der Spielklasseneinteilung ist Mitte Juni zu rechnen. Die ersten Rundschreiben werden dann spätestens Ende Juni an die Mannschaftsverantwortlichen verschickt. Weitere Informationen zum Meldebogen und den einzelnen Spielrunden finden Sie auf unserer Homepage unter www.vlw-online.de/meldebogen (wird noch aktualisiert). 

Als Kompensation für den eingestellten Spielbetrieb der aktuellen Hallensaison hat der VLW beschlossen die Mannschaftsbeiträge für die Saison 2021/22 in allen Bereichen um 25% zu reduzieren. Weiterhin wurde festgelegt, dass in der Saison 2021/22 die Spielerbeiträge für die Jugend kostenfrei sein werden.

Hinweise Aktiven-Spielrunde
Die beschlossenen Ordnungsanpassungen, die vorübergehend nur für die Saison 2020/2021 galten, werden in den VLW-Ligen auch für die Saison 2021/2022 gelten:

  • Jugendspieler*innen dürfen bereits ab dem ersten Meisterschaftsspiel beliebig oft höher spielen (LSO 4.4.4)
  • Spieler*innen spielen sich erst ab dem fünften Spiel fest (LSO 4.8.3)
  • bei Spieler*innen, die in Meisterschaftsspielen nach dem letzten Höherspielen in der höheren Mannschaft nicht oder drei Monate nicht eingesetzt worden sind, werden die Einträge des Höherspielens gelöscht

Hinweise Mixed-Spielrunde 3-3, Bezirk Ost und Bezirk West
Für die Mixed-Spielrunde 3-3, sowie die Mixed-Spielrunde 2-4 im Bezirk Ost und West sind für die kommende Saison folgende Regelungen vorgesehen:

  • Es finden keine Doppelspieltage wie in den vergangenen Spielzeiten statt
  • Gespielt wird in Kleingruppen. Immer drei Mannschaften der Staffel treffen sich an den geplanten Spieltagen und spielen einen gemeinsamen Spieltag, jeder gegen jeden.
  • Daraus ergibt sich für 8er oder 7er Staffeln auch mal die Situation, dass man an einem Spieltag frei oder nur ein einzelnes Spiel hat. Dieses Spiel kann dann auch als Abendspiel (wie beim Pokal) durchgeführt werden. Selbstverständlich werden dann keine 3-Feldhallen mehr benötigt, sondern es reicht eine Einfeldhalle
  • Die erstgenannten Mannschaften eines Spieltages sind auch die Ausrichter des Spieltags und müssen sich zum angegebenen Datum (Wochenende) um eine Halle kümmern. Der angepasste Spielplan aus dem die Heimmannschaft/Ausrichter hervorgeht wird demnächst veröffentlicht.

Die ausführlichen Informationen findet ihr hier: https://www.vlw-online.de/news-detail/news/informationsschreiben-fuer-die-kommende-saison-2021-2022-mixed-bereich 

Hinweise Jugend-Spielrunde

  • Die Meldungen für die Jugend-Leistungsstaffeln für die Saison 2021/22 erfolgt über folgendes Meldeformular: https://www.vlw-online.de/meldebogen-leistungsstaffel
  • Informationen zur Teilnahme von älteren Spieler*innen in den Spielrunden auf Bezirksebene folgen in Kürze. Ebenso Regularien zur Nachmeldung bzw. Zurückziehen von Mannschaften.