Die Spielserie zu Gast in Mutlangen
  14.11.2022 •     Leistungssport


Am vergangenen Sonntag, den 13.11.2022 war die Spielserie zu Gast in Mutlangen

Die Spielserie zu Gast in Mutlangen

Im Training des Tages ging es diesmal nochmals um den Angriffsschlag und den Anlauf aus eigener Annahme. Landestrainer Philipp Sigmund betonte dabei die Wichtigkeit des hohen Treffpunkts des Balles und erklärte in den Übungen den Anlaufrhythmus. Mit der Unterstützung der Trainerkollegen, konnten alle 80 Jungs auf insgesamt 9 Feldern an ihrem Angriff arbeiten. 

Im anschließenden Turnier wurde klassisch in zwei Runden über jeweils zwei Stunden gespielt. Dabei waren zahlreiche Angriffe zu beobachten, was den Landestrainer und seine Kollegen zunehmend freute. Nach insgesamt vier Stunden Turnier setzten sich unter den insgesamt 20 Teams Nordbaden 1 und VLW Süd 1 durch und spielten unter großer Anfeuerung das große Finale. 

Zu Beginn des Satzes konnte sich VLW Süd 1 etwas absetzen, doch Nordbaden 1 hielt zunehmend stark dagegen und konnte vor allem im Blockspiel einige wichtige Punkte sammeln, sodass das Finale unter großem Jubel mit 15-11 an Nordbaden 1 ging. 

Die Spielserie trifft sich wieder im neuen Jahr, am 29.01.2023 in Radolfzell.