Bezirkskader Süd startet mit dem Jahrgang 2007/2008
  17.09.2019 •     Leistungssport


Am vergangenen Sonntag startete der neue Bezirkskaderjahrgang mit dem 1. Lehrgang in Bad Wurzach. Unter ausgezeichneten Bedingungen arbeiteten 32 Jungs aus 4 Vereinen vormittags an den Basistechniken „Oberes Zuspiel“, „Unteres Zuspiel“ und „Aufschlag“ bevor am Nachmittag Spiel- und Wettkampfformen genutzt wurden um das Geübte anzuwenden.

Besonderen Wert legte das Trainergespann wie immer auf die koordinative Erwärmung, da hier ein wichtiger Grundstein gelegt wird, der es den Jugendlichen ermöglichen soll langfristig leistungsorientiert Volleyball zu spielen. 

Zur Freude der Trainer konnte man am Ende des Tages festhalten, dass viele große und spielstarke Jungs im Bezirk spielen und auch bereit sind über das normale Pensum hinaus Zeit in Volleyball zu investieren.

Sicherlich gibt es im einen oder anderen Verein noch interessierte Jungs. Diese möchten wir auf diesem Weg nochmals ermutigen mal vorbei zu schauen.