AOK Grundschulaktionstag beim TSV Burladingen
  05.02.2019 •     Schule


Volleyball auf dem Stundenplan mit dem AOK Grundschulaktionstag

Mitte Januar erhielten die Kinder der Grundschule Stetten erste Einblicke in den Mannschaftssport Volleyball. Mitglieder des TSV Burladingen waren im Rahmen des AOK Grundschulaktionstages zu Besuch in der Schule und stellten die Sportart vor. Die Ausrüstung, die man für das Spiel benötigt, hatten sie mitgebracht. Zunächst machte man in der Turnhalle gemeinsam Lockerungs- und dann Koordinationsübungen. So gewöhnten sich die Schülerinnen und Schüler Schritt für Schritt an den Ball und entwickelten ein Gefühl für den Umgang mit ihm. 

Bald folgten die ersten, schon recht erfolgreichen, Versuche im Pritschen und Baggern über ein provisorisch gespanntes Netz. Die TSVler verstanden es während der ganzen Zeit, die Kinder zu motivieren. Der Spaß, den sie hatten, war offensichtlich. Die AOK hofft, dass die Kinder auf diese Weise dazu motiviert wurden, sich weiter sportlich zu bestätigen.

Und von Seiten des TSV hofft man natürlich darauf, dass vielleicht eines Tages die jetzigen Schülerinnen und Schüller die Reihen des TSV Volleyballs verstärken.