BSP Stuttgart is back - die Pläne für Sommer 2020
  25.06.2020 •     BSP Stuttgart Beach , BSP Stuttgart Halle , Leistungssport


BSP Stuttgart is back - die Pläne für Sommer 2020 BSP Stuttgart is back - die Pläne für Sommer 2020

Das BSP-Team Stuttgart 04/05 meldet sich zurück – und das mit tollen Neuigkeiten. Nach sechs Wochen gemeinsamen Training in der Halle und im Sand bereiten sich die Spielerinnen von Bundesstützpunkttrainer Sebastian Schmitz und Co-Trainer Jan Herkommer auf die kommenden Saison-Highlights vor, die hoffentlich in diesem Jahr trotz strenger Corona-Hygienevorschriften doch noch stattfinden können.

Die Deutsche Volleyballjugend (dvj) plant im August deutsche Beach-Jugendmeisterschaften, eventuell sogar auch einen U17-Bundespokal. Allerdings fällt die Entscheidung über die Durchführung jeweils erst vier Wochen vor dem jeweiligen Termin. Einige der Stuttgarter BSP-Spielerinnen gehören dabei mit zum Favoritenkreis und wollen bei der Titelvergabe im Sand sicher ein Wörtchen mitreden. Wir sind gespannt und halten euch auf dem Laufenden!

Auch in der Halle gibt es tolle Nachrichten: zwei unserer BSP-Spielerinnen bekommen von Sportdirektorin Kim Renkema die Chance, in der nächsten Saison im Bundesliga-Team von Allianz MTV Stuttgart mit zu trainieren und von den Erstliga-Profis zu lernen: Helena Dornheim (Außen-Annahme) und Lena Grundt (Libera) trainieren seit Ende Mai zweimal in der Woche in der Erstliga-Mannschaft mit und freuen sich auf die nächste Ausbildungsstufe und viele neue Erfahrungen.