Beach-Lehrgang in Lignano
  22.06.2022 •     BaWü weiblich 06/07 , Beachvolleyball , Leistungssport


Beach-Lehrgang in LignanoBeach-Lehrgang in Lignano

Nach Abschluss der Hallensaison mit dem Bundespokal in Münster ging es nach 10 Tagen Pause auf anderem Untergrund weiter. 
Die Idee eines Wochenlehrgangs in Italien lebte nach der Coronaunterbrechung in diesem Jahr wieder auf und der Einladung 
durch Landestrainer Sven Lichtenauer folgten 17 Spielerinnen des Jahrgangs 06/07 dem Ruf nach Lignano an der Adria. 

An drei Netzanlagen wurde über sechs Tage am Fortschritt im Sand geackert und auch der Wärme getrotzt. Mit elterlicher 
Beteiligung endete der Lehrgang in einem hart umkämpften Turnier, wobei sich Mirella Rederer als „Kücken“ und Christian 
Pampel als „oldie“ in die Siegerlisten eintragen konnten.