WM U12w: ASC Betra erstmals Württembergischer Meister
  17.02.2020 •     Jugend


WM U12w: ASC Betra erstmals Württembergischer MeisterWM U12w: ASC Betra erstmals Württembergischer MeisterWM U12w: ASC Betra erstmals Württembergischer Meister

Am 15.02.2020 fanden in der Jagsttalhalle in Möckmühl die Württembergischen Volleyball Meisterschaften der U12 (Jahrgang 2009 und jünger) weiblich statt. Die insgesamt 12 besten Mannschaften aus ganz Württemberg reisten hierzu beispielsweise aus Ulm, Stuttgart und Friedrichshafen an.

Nach der Vorrunde und den Viertelfinalpartien qualifizierten sich schließlich die MTV Allianz Stuttgart I, die Spvgg Holzgerlingen, der SV Ochsenhausen und der ASC Betra für die beiden Halbfinalspiele. In diesen beiden Partien konnten sich dann die Spvgg Holzgerlingen (gegen die MTV Allianz Stuttgart I) und der ASC Betra (gegen den SV Ochsenhausen) durchsetzen.

Im Finale zeigte sich dann, wie bereits in den vorherigen Spielrunden, die hohe Qualität der beiden Zwillingsschwestern des ASC Betra, die das Finale souverän für sich entscheiden konnten und zu Recht bei der Siegerehrung ganz oben auf dem Treppchen stehen durften.
 
Endstand Württembergische Meisterschaft U12 weiblich
1. ASC Betra
2. Spvgg Holzgerlingen
3. SV Ochsenhausen
4. Allianz MTV Stuttgart 1
5. TV Rottenburg
6. Allianz MTV Stuttgart 2
7. VfB Friedrichshafen
8. Spvgg Möckmühl
9. VfB Ulm
10. TV Niederstetten
11. SFC Höpfigheim
12. TSG Eislingen

Die Spvgg Möckmühl als Veranstalter möchte sich beim VLW für die Möglichkeit, die Württembergischen Meisterschaften auszurichten, bedanken und hat die insgesamt freundschaftliche Atmosphäre zwischen den Spielerinnen, Trainern und Trainerinnen und auf der Tribüne sehr genossen.