Beachen im Quartett - die neue Quattro Beach Liga
  04.02.2021 •     Verband , Aktive , Jugend , Mixed , Beachvolleyball


Beachen im Quartett - die neue Quattro Beach Liga

Baggern, Schlagen, Punkten im Quartett...

Ihr wollt euch im Beachvolleyball als Verein oder Mannschaft in entspannter Atmosphäre mit Gleichgesinnten messen?  

Dann hat der VLW im Beachsommer 2021 das perfekte Angebot für euch, mit der neuen VLW-Quattro Beach Liga.

Die VLW-Quattro Beach Liga wird es in unterschiedlichen Kategorien geben: 

  • Damen A (ab Bezirksliga bzw. alle Leistungsklassen)
  • Damen B (A-Klasse / B-Klasse)
  • Herren A (ab Bezirksliga bzw. alle Leistungsklassen)
  • Herren B (A-Klasse / B-Klasse)
  • Mixed A (mit und ohne gültigen Aktiven-Spielerpass)
  • Mixed B (ohne gültigen Aktiven-Spielerpass bzw. mit gültigen Aktiven-Spielerpass für A-Klasse/B-Klasse)
  • U20 weiblich / U20 männlich 
  • U18 weiblich / U18 männlich
  • U16 weiblich / U16 männlich
  • U14 weiblich / U14 männlich

WO?
An verschiedenen Standorten der Ligateams. Die Bewerbung zur Ausrichtung eines Spieltags ist über den Meldebogen möglich.

WANN?
Vom 12./13.06.2021 – 24./25.07.2021 sind ca. 4 Spieltage angedacht.

WIE?
Angepasste Hallen-Spielregeln: Es gelten die offiziellen Volleyballregeln. Sonderregeln: Gespielt wird 4 gegen 4. Der Aufschlagspieler darf nicht oberhalb der Netzkante angreifen (Hinterfeldspieler). Auswechselspieler sind erlaubt.

ANMELDUNGEN:
Die Anmeldung läuft über den VLW-Meldebogen im VereinsAccount in Phoenix II (https://vlw.it4sport.de).

Anmeldeschluss: 04. April 2021

Nachmeldungen sind nur möglich solange freie Plätze vorhanden sind.  
Die Verwaltungsgebühr beträgt 15€.

Zugehörige Dateien