AOK Schulaktionstag an der Blankensteinschule

VLW | News Schule

Zum AOK-Schulaktionstag am 31.01.2024 wurden uns von der Blankensteinschule 80 Kinder der Klassenstufe 4 angekündigt. Damit war klar, dass wir in der Riedhalle nicht genügend Platz haben und zwei Trainer für die Betreuung der Schüler:innnen nicht ausreichen würden.
Aus der Volleyballabteilung konnten vier weitere Spieler:innen zur Unterstützung gewonnen und die Trainingshalle nebenan reserviert werden. Die Vorbereitung und der AUfbau konnte beginnen!

Die eintreffenden Schüler:innen versammelten sich in der Riedhalle im Halbkreis um das Trainerteam. Nach kurzer Einleitung, der Übergabe der von der AOK gesponserten Bälle und Unterichtsmaterialien an die Lehrer, der Vorstellung der Trainer:innen und der Erläuterung des Ablaufs der Doppelstunde durfte sich auch schon jede:r einen Volleyball greifen. Der sollte für das Gruppenbild auf Kommando in die Luft geworfen werden, was dann auch mit Begeisterung ausgeführt wurde. Im Anschluss wurde die Schüler:innen in zwei Gruppen aufgeteilt, von denen eine mit der Hälfte des Trainerteams in die Trainingshalle wanderte.

Nach dem Aufwärmen mit einfachen Ballübungen ging es auch schon um die erste Grundtechnik, dem oberen Zuspiel. Das Trainerteam stellte die einzelnen Knotenpunkte der Technik vor und korrigierte die Schüler:innen bei den folgenden Übungen, die allein und später auch mit Partner zur Aneignung der Technik durchgeführt wurden. Endlich ging es auch ans Netz. Der Ball sollte möglichst oft über das Netz zum Partner gepritscht werden, was einigen Teams schon recht gut gelang. Das Trainerteam demonstrierte im nächsten Schritt den Bewegungsablauf beim unteren Zuspiel und auch hierzu folgten Einzel- und Partnerübungen, die sehr motiviert angegangen wurden. Mit einem Turnier, in dem Dreierteams gegeneinander antraten, wurde der praktische Teil des AOK-Schulaktionstags beendet. Erlaubt waren Werfen, Fangen sowie oberes und unteres Zuspiel. Hier konnten in einigen Matches schon längere Ballwechsel beobachtet werden. Ein Schüler kommentierte treffend:
"Volleyball macht ja richtig Spaß!"

Zum Abschluss trafen sich alle Teilnehmer:innen wieder in der Riedhalle.
Vom Trainerteam und den Lehrern wurden Fragen der Schüler:innen beantwortet und auf die Trainingszeiten des Vereins hingewiesen. Als Abschiedsgeschenk gab es für jede/n Schüler:in eine Urkunde über die Teilnahme und den erlernten Techniken sowie ein Hausaufgabenheft.

Die Schüler:innen und das Trainerteam hatten einen Riesenspaß zusammen.
Wir haben uns fest vorgenommen, diesen AOK-Schulaktionstag im kommenden Jahr mit der Blankensteinschule zu wiederholen.

veröffentlicht am Montag, 5. Februar 2024 um 14:58; erstellt von Morell, Sina
letzte Änderung: 05.02.24 15:40

SAMS

    

Bundesliga im VLW

Kalender

Samstag, 2. März 2024
Württembergische Meisterschaft U16 Württembergische Meisterschaft U16
Samstag, 2. März 2024
Württembergische Meisterschaft U20 Württembergische Meisterschaft U20
Sonntag, 3. März 2024
DVV-Pokalfinale DVV-Pokalfinale
Samstag, 6. April 2024
Camp "Volleyball im Verein - meine Heimat" Camp "Volleyball im Verein - meine Heimat"
Samstag, 13. April 2024
Relegation Aktive 2023/2024 Relegation Aktive 2023/2024
Samstag, 4. Mai 2024
Württembergische Meisterschaft U17 Württembergische Meisterschaft U17

Partnerangebote

Shops im VLW