VLW-Inklusionsarbeit

Der VLW möchte Menschen mit und ohne Handicap zusammenbringen. In einem Pilotprojekt will der VLW gemeinsam mit Partnervereinen ein Sitzvolleyballangebot für Menschen mit und ohne Behinderung schaffen. Zunächst sollen Sitzvolleyballturniere für Jedermann mit einem bunten und vielfältigen Rahmenprogramm an verschiedenen Standorten organisiert werden.

Langfristig soll sich daraus in den Vereinen ein regelmäßiges Trainingsangebot entwickeln. Wünschenswert wäre in naher Zukunft der Aufbau eines Sitzvolleyball-Spielbetriebs.

Der VLW möchte die Botschaft, dass Volleyball eine inklusive Sportart ist, die von verschiedensten Menschen gemeinsam betrieben werden kann, ins gesamte Verbandsgebiet tragen und plant am 17. Juli 2022 das erste Inklusionsturnier in Esslingen.

Events Inklusion

Du möchtest mal etwas Neues ausprobieren? Du hast ein Handicap oder auch nicht?  
Bei diesem Turnier spielen wir Volleyball mal aus einer ganz anderen Perspektive – nämlich im Sitzen.

Klingt spannend? Ja, das finden wir auch! Wir sind alle keine Profis (noch nicht?!) und freuen uns, wenn du auch dabei bist!

 

Wann:

17. Juli 2022 9.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr

Wo:

Sporthalle Weil, Weilstraße 199, 73733 Esslingen am Neckar

Wer:

Freies Sitzen sollte möglich sein. Ansonsten dürfen Alle teilnehmen - mit oder ohne Handicap, mit oder ohne Vereinszugehörigkeit.

Ablauf:Am Vormittag lernen wir die Grundlagen des Sitzvolleyball kennen, üben Ball- und Sitzgewöhnung mit erfahrenen Profis. Am Nachmittag spielen wir in einem Turniermodus, bei dem alle Teilnehmer möglichst viel spielen.
Kosten:  Startgeld entfällt
Anmeldung:

Als Team mit mindestens 4 Teilnehmer*innen oder als Einzelperson. Die Einzelpersonen werden unvollständigen Teams vom Organisationsteam ergänzt oder zusammengewürfelte Mixed-Teams gebildet.

Meldeschluss ist Sonntag, der 10.07.2022. Kurzentschlossene können sich noch am Turniertag bis 12.30 Uhr anmelden. 

Du lebst Inklusion, bist gerne in guter Gesellschaft und liebst Volleyball? Dann haben wir genau das Richtige für dich:

Komm ins Helferteam und sei dabei bei zukünftigen Veranstaltungen rund um unsere Inklusionssarbeit. Wir nehmen dich zunächst in unseren Volunteer-Pool auf und melden uns, wann immer wir Bedarf haben.

Prinzipiell geht es um folgende Tätigkeiten: Wir sind auf der Suche nach motivierten Helfern, die gemeinsam mit uns Turniere zu einem Fest der Begegnung, des Volleyballs und der Inklusion machen. Für unterschiedliche Aufgaben wie zum Beispiel Auf- und Abbau, Turnierleitung, Getränkeverkauf, Tandempartner etc. suchen wir euch. Zudem gibt es immer die Möglichkeit, unsere Projekt ehrenamtlich mitzuentwickeln.

Erzähl deinen Freunden davon und meldet euch gemeinsam hier an!