Baggern, schlagen, punkten: VLW-Quattro Beach Cup

Ihr wollt euch im Beachvolleyball in entspannter Atmosphäre mit Gleichgesinnten messen? Ihr gehört zu den Zielgruppen Betriebs-, Unisport, Freizeit- & Mixed- Mannschaften oder habt einfach nur Spaß am Beachvolleyball?  

Dann macht mit beim VLW-Quattro Beach Cup; ein offenes Beachvolleytunier, bei dem Spiel, Spaß &Teamgeist im Mittelpunkt stehen!

Wo? In der Nähe von Ulm beim TV Wiblingen. Die Anlage hat 2 Felder.

Wann? Am 5. September soll es stattfinden, Anpfiff gegen 9 Uhr, Ende ca. 18 Uhr.

Wie? Angepasste Mixed-Spielregeln: Es gelten die offiziellen (Hallen-)Volleyballregeln.
Sonderregeln: Gespielt wird 4 gegen 4. Es muss immer eine Frau auf dem Feld stehen. Der Aufschlagspieler darf nicht oberhalb der Netzkante angreifen (Hinterfeldspieler).

Teilnahmegebühren: 40 € pro Team. Zusätzliche Meldegebühr (Für Meldungen nach Meldeschluss): 10 € extra

Anmeldeschluss: Zwei Wochen vor Turnierbeginn (so lange Plätze vorhanden), Nachmeldungen gegen einen Aufpreis möglich.

Anmeldung VLW-Quattro Beach Cup 2020

Anmeldung VLW-Quattro Beach Cup

seite 1