Konkretisierung Spielball Saison 2020/2021
  06.08.2020 •     Verband , Aktive


Ergänzend zur Anlage A zum Rundschreiben Nr. 1 gilt für den Spielball in der Saison 2020/2021 folgende Regelung:

Konkretisierung Spielball Saison 2020/2021

  • Für die Oberliga und Landesliga sind ausschließlich zugelassen: Mikasa MVA 200 und V200W
  • Für die Ligen darunter: Empfehlung wie oben – jedoch werden die Bälle von Mikasa mit DVV1 Prüfzeichen ebenso zugelassen

Allgemeiner Hinweis:
Der Spielball wird vom Ausrichter gestellt und von den Schiedsrichtern nach den Kriterien:

  • Zulassung (s.o.), Beschaffenheit, Ballumfang und Balldruck,

geprüft.

Sind diese Kriterien ordnungsgemäß erfüllt und stehen mind. sechs dieser Bälle der gegnerischen Mannschaft zum Einspielen zur Verfügung, bestimmt der Schiedsrichter, dass mit diesem gestellten Ball gespielt wird.

Grundsätzlich hat keine der gegnerischen Mannschaften das Recht, diesen Ball abzulehnen oder einen anderen Ball auszusuchen.