headerphoto

News

Weitere News anzeigen: 1 2 3 ...  188 189 190 


29.10.2014 - Aktuelle Spielpläne Senioren/Seniorinnen Saison 2014/15

Die aktuellen Spielpläne der Jungsenioren, Senioren Ü35 bis Ü59 und Seniorinnen Ü31 bis Ü49 sind online. Eine Übersicht über die Spielrunde 2014/15 und Informationen zu den Württ. Meisterschaften finden Sie hier: Spielpläne Senioren | Spielpläne Seniorinnen  


28.10.2014 - Erste Hauptrunde im DVV-Pokal komplett

Die Achtelfinalbegegnungen im DVV-Pokal stehen fest. Mit den beiden Zweitligisten SV Fellbach und Allianz MTV Stuttgart II, sowie den drei Erstligisten VfB Friedrichshafen, TV Rottenburg und Allianz MTV Stuttgart haben sich auch fünf Mannschaften aus dem VLW-Gebiet qualifiziert.   mehr


16.10.2014 - TV Rottenburg: Saisonstart gegen Aufsteiger Herrsching

Es geht wieder los: am Samstag, 18. Oktober (19:30 Uhr, Paul Horn-Arena) starten die Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg in ihre insgesamt achte Saison in der Beletage des Deutschen Volleyballs. Die Mannschaft wurde gezielt verstärkt und geht mit großer Vorfreude und Selbstbewusstsein in die neue Runde: Mit Herrsching kommt der selbsternannte „geilste Club der Welt“ zum Saisonauftakt nach Tübingen in die Paul Horn-Arena.  mehr


15.10.2014 - Volleyball Bundesliga live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV

Die deutschen Volleyballfans dürfen sich in der Saison 2014/15 auf ein riesiges Angebot an Live-Spielen freuen. Gemeinsam mit SPORTDEUTSCHLAND.TV wird die Volleyball Bundesliga 30 bis 40 Top-Spiele aus der 1. Liga der Frauen und Männer präsentieren. Darüber hinaus sehen die Planungen sieben Konferenzen von Volleyball Bundesliga-Spieltagen (auf www.vbl.tv und www.sportdeutschland.tv/vbl) vor.  mehr


13.10.2014 - Allianz MTV Stuttgart II und SV Fellbach gewinnen Regionalpokal Süd

Am vergangenen Wochenende wurden in Offenburg (Frauen) und Fellbach (Männer) die Regionalpokalsieger Süd ermittelt. Bei den Frauen konnte sich der Zweitligist aus Stuttgart gegen den VC Offenburg durchsetzen. Bei den Männern gewann der SV Fellbach im Derby gegen den TSV G.A. Stuttgart mit 3:1.  mehr


13.10.2014 - VfB Friedrichshafen: „Wir sind bereit“

Gut 400 Fans, Sponsoren und Medienpartner fanden am frühen Sonntagabend den Weg in das Foyer der ZF Arena, um die neuformierte Mannschaft des VfB Friedrichshafen willkommen zu heißen. Neben dem Highlight, der Trikotübergabe, die in diesem Jahr gemeinsam mit den Fans gestaltet wurde, standen Ehrungen des Nachwuchses und das Miteinander im Vordergrund.  mehr


13.10.2014 - Die Spannung vor Beginn der 1. Volleyball Bundesliga steigt!

Nur noch ein paar Tage, dann ist es so weit: Der VC Wiesbaden schlägt in der neuen Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit am 18. Oktober gegen die Roten Raben Vilsbiburg auf - und eröffnet die Saison 2014/15 somit endgültig. Zwei Tage zuvor empfängt die VSG Coburg/Grub bereits den Erstliga-Rekordmeister der Männer, den VFB Friedrichshafen, zum Auftakt bei den Herren. In der Erwartung einer tollen Saison geben Klaus-Peter Jung (Geschäftsführer der Volleyball Bundesliga) und Michael Evers (Präsident der Volleyball Bundesliga) ihre Einschätzungen zur Lage der Ligen ab.  mehr


16.09.2014 - Volley YoungStars: Von der WM in die ZF Arena

Eine bessere Motivation hätte es für die Spieler des Volleyball-Bundesstützpunktes Friedrichshafen nicht geben können: Kurz vor Saisonstart der 2. Volleyball Bundesliga haben die Volley YoungStars mit ihren Trainern Adrian Pfleghar und Bogdan Jalowietzki ein Trainingslager im WM-Land Polen absolviert.  mehr


Weitere News anzeigen: 1 2 3 ...  188 189 190 



Partner des VLW


Volleyball Ergebnis App

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren! - Los geht's !

Newsletter abonnieren


Veranstaltungen

Nov. 14 - Feb. 15
9. Jugendschnupperrunde für Mixed-Mannschaften

15.12.2014
Meldeschluss U15/U17

23.12.2014
Meldeschluss Jugendpokal 2015

31.01.2015
Meldeschluss U13


Zum Event-Kalender

Exclusives VLW Angebot

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan