headerphoto

News

Top-News

21.09.2014 - Männer-WM: BRONZE für die DVV-Männer

DA IST DAS DING! Die DVV-Männer haben Geschichte geschrieben und 44 Jahre nach WM-Gold 1970 durch die DDR-Männer die zweite WM-Medaille für Deutschlands Volleyballer gewonnen.  mehr


Weitere News anzeigen: 1 2 3 ...  648 649 650 


29.09.2014 - Frauen-WM: Nächster Halt: Triest – Vier Punkte Rückstand auf Platz drei

Bei einem Blick auf die Tabelle in Runde zwei wird klar: die deutsche Auswahl darf sich in Triest keine Niederlage mehr erlauben. Denn als einzige Mannschaft nehmen sie keinen Sieg mit in die nächste Gruppenphase, die mitnichten schlechtere Gegner als in der Vorrunde bereithält.  mehr


29.09.2014 - Borger/Büthe zum Saisonabschluss noch einmal unter den Top Ten der Welt

Das Beachvolleyball-Nationalteam Karla Borger/Britta Büthe vom MTV Stuttgart landet beim letzten Grand Slam-Turnier des Jahres auf Rang neun und klettert auf Platz fünf der Weltrangliste.   mehr


29.09.2014 - TV Murrhardt veranstaltete U14 Vorbereitungsturnier

Zu einem Saisonvorbereitungsturnier für U14 Mannschaften hatte der TV Murrhardt eingeladen. 11 männliche und weibliche Team hatten gemeldet und nutzten die Gelegenheit sich auf den kurz bevorstehenden Saisonstart vorzubereiten. Gespielt wurde auf 4 Feldern gleichzeitig im Modus jeder gegen jeden, dies hieß insgesamt 55 Spiele mit jeweils einem Satz bis 20 Punkte.   mehr


25.09.2014 - Frauen-WM: Deutschland lässt Tunesien keine Chance

Die DVV-Frauen haben ihren zweiten WM-Sieg in Serie gefeiert und zu ungewohnt früher Stunde Tabellenschlusslicht Tunesien deutlich mit 3:0 (25-7, 25-12, 25-7) besiegt. In einer einseitigen Partie dominierte die DVV-Auswahl ihren Gegner nach Belieben und schraubte das Punktekonto auf sieben Zähler nach oben.  mehr


23.09.2014 - Frauen-WM: Das Warten hat ein Ende

Um 17 Uhr hat das Warten für alle Volleyballfans in Deutschland endlich ein Ende. Dann greifen die Schmetterlinge bei ihrer WM in Italien in das Geschehen ein. Zu Beginn steht gleich ein entscheidendes Spiel gegen die Dominikanische Republik auf dem Programm (ab 16.55 Uhr live und SPORT1). Hier gibt es die letzten WM-Infos vor dem Start.  mehr


23.09.2014 - YoungStars verlieren zum Saisonauftakt

Die Volley YoungStars sind mit einer 0:3-Niederlage (23:25, 23:25, 20:25) gegen die TG Rüsselsheim in die neue Saison der 2. Volleyball Bundesliga gestartet. Dabei wäre für das Team von Trainer Adrian Pfleghar mehr drin gewesen.  mehr


23.09.2014 - Kleiner Empfang für große WM-Helden am Flughafen

Die Deutschen Volleyballer haben bei der WM in Polen Historisches geleistet und Bronze gewonnen - die erste Medaille seit 44 Jahren. Am Montagnachmittag kamen Max Günthör, Sebastian Schwarz, Marcus Böhme und Physio Ulf Nitschke müde, aber glücklich am Flughafen Friedrichshafen an und wurden dort von Angehörigen und einigen Fans herzlich begrüßt. Ralf Hoppe, VLW-Vizepräsident und Leiter des Bundesstützpunktes Nachwuchs in Friedrichshafen, überreichte den „Helden von Kattowitz“ eine Flasche Schampus.   mehr


22.09.2014 - BSP Stuttgart mit erstem Punktgewinn in der 3. Liga Süd

Am Samstagabend war endlich Anpfiff zum Saisonauftakt für den BSP Stuttgart in der 3. Liga Süd. Gegner war die TG Biberach. Die Mädels des Bundesstützpunktes starteten konzentriert in den ersten Satz und agierten aus guter Annahme mutig im Angriff. Aber auch die TG Biberach war zum Start hellwach und konnte zahlreiche dieser Angriffe entschärfen.   mehr


Weitere News anzeigen: 1 2 3 ...  648 649 650 



Partner des VLW


Volleyball Ergebnis App

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren! - Los geht's !

Newsletter abonnieren


Veranstaltungen

03.10.2014
16. VLW-Familienturnier 2014

15.10.2014
Meldeschluss U12

17.10.2014 - 19.10.2014
Regionaler Bundespokal Süd Konstanz

Nov. 14 - Feb. 15
9. Jugendschnupperrunde für Mixed-Mannschaften

15.12.2014
Meldeschluss U15/U17


Zum Event-Kalender

Exclusives VLW Angebot

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan