headerphoto

20. Württ. Senioren-Mixed Meisterschaft 2009

Senioren-Mixed-Cup12 Mannschaften aus ganz Württemberg haben am 22.03.20079 beim 20. VLW-Senioren-Mixed-Cup in Sindelfingen teilgenommen. Zum ersten Mal wurde dabei ein Mindestalter von 240 Jahren auf dem Feld vorgeschrieben, wobei der älteste Teilnehmer das stolze Volleyball-Alter von 64 Jahren aufwies.

In der Vorrunde wurde mit 2 Gruppen zu je 6 Mannschaften gespielt.
In der A-Gruppe setze sich der Sieger der letzten beiden Jahre von Gereizt erwartungsgemäß durch. Um den 2.Platz gab es ein Kopf an Kopf-Rennen zwischen den Mannschaften der SG Stern Oldies und dem TV Baiersbronn. Im direkten Duell gab es ein Unentschieden mit identischer Ballpunktzahl (44:44). Doch in der Endabrechnung der Vorrunde hatten der SG Stern mehr Plus-Ballpunkte (40) als die Mannschaft aus dem Schwarzwald (24) und qualifizierte sich so für das Halbfinale
Im B-Pokal setzten sich die favorisierte Mannschaften von Speedy Gonzales (VfL Sindelfingen) und dem TSV Neckarweihingen klar durch. Das Team aus Gärtringen mit dem Mannschaftsnamen "Schlucksobinaschaugstscho" wurde Dritter – zum besseren Lesen: "Schlucks obi na schaugst scho".

Sieger: Spielszene - Frauenpower
Sieger: Spielszene - Frauenpower

In den beiden Halbfinale-Spielen setzen sich dann jeweils die Gruppensieger der Vorrunde von Gereizt und auch Neckarweihingen mit jeweils 2:0 Sätze durch.

Im Endspiel, einer Wiederholung aus dem Jahre 2007, gewann Gereizt zunächst den 1.Satz. Doch der 2.Satz ging verdienterweise an den TSV Neckarweihingen. Im Entscheidungssatz deutete bis zum 12:12 alles auf einen spannenden Satzverlauf hin. Doch in einer kurzen Schwächephase der Neckarweihingen zog Gereizt davon und sicherte sich den 3.Titel in Folge.

Sieger: GvR Stuttgart (Gereizt)
Sieger: GvR Stuttgart (Gereizt)

Bei der Siegerehrung bedankte sich Michael Wüchner, der Freizeitsportreferent des VLW, ganz herzlich bei Gerhild Dickgiesser, Volker Käber und Ihre Mannschaft vom VfL Sindelfingen, die wieder einmal Ihr Bestes zur Zufriedenheit Ihrer Gäste getan hatten. Sei es der Feldauf- und abbau oder das leibliche Wohl, bei dem keiner zu kurz kam.

Dank auch an dieser Stelle an alle beteiligten Mannschaften für die fairen Spiele und auf ein Wiedersehen im Jahre 2010, versprochener Weise wieder in Sindelfingen.

Michael Wüchner (Freizeitsportreferent)


Ergebnis:
1. GVR Stuttgart Gereizt
2. TV Neckarweihingen
3. VfL Sindelfingen Speedy Gonzales 2
4. SG Stern Sindelfingen Oldies
5. TSV Gärtringen Schlucksobinaschaugstscho
6. TV Baiersbronn
7. MTV Stuttgart Die Fliegende Fetzen
8. TV Nellingen
9. BSG JDSU
10. TSV Grafenau Wir hechten nicht
10. TSV Köngen Ouzu Six
11. TV Cannstatt FZ


PDF-Acrobat  2009 Senioren-Mixed-Cup -Ergebnis.pdf
PDF-Acrobat  2009 Württ. Senioren-Mixed-Meisterschaft - Einladung



Partner des VLW


Volleyball Ergebnis App

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren! - Los geht's !

Newsletter abonnieren


Veranstaltungen

Sonntag, 21.09.2014
33.VLW-Mixed-Pokalturnier 2014 für Mixed-Mannschaften

03.10.2014
16. VLW-Familienturnier 2014

17.10.2014 - 19.10.2014
Regionaler Bundespokal Süd Konstanz

Nov. 14 - Feb. 15
9. Jugendschnupperrunde für Mixed-Mannschaften

07.11.2014 - 08.11.2014
7. Ballspiel-Symposium


Zum Event-Kalender

CEV Satelitte Turnier

Rahmenspielplan-Mixed

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan-Mixed:
Mixed / Spielrunde (allg. Info