headerphoto

4. Drei Königinnen-Mixed-Turnier 2007

Logo3-Königinnen-Turnier
für Mixed-Mannschaften
am 06. - 07.1.2007 in Friedrichshafen

Seit 2005 "Sofa zu Hause", ab 2007 wieder "Turnhalle"!
Seit 2005 "Fernseher", ab 2007 wieder "Drei-Königinnen"!
Seit 2005 "Mattscheibe", ab 2007 wieder "4-Felder"!
Seit 2005 "Wohnzimmer", ab 2007 wieder "Juhe"!
Seit 2005 "zu Hause“, ab 2007 wieder "Friedrichshafen“!

Nach 2 Jahren warten, war es wieder soweit! Das Volleyballjahr beginnt wieder mit einem Turnier in der Jugendherberge Friedrichshafen.

Insgesamt 14 Mannschaften trafen sich am 06./07.01.2007 aus nah und fern, um den Sieger im Drei Königinnen-Turnier zu ermitteln.

Unter der Leitung des Freizeitausschusses des VLW ging es zunächst in Gruppenspielen mit jeweils 5 bzw. 6 Mannschaften um den Gruppensieg und die beste Ausgangsposition für die Überkreuzvergleichen.

In den Gruppenspielen setzen sich die Mannschaften von Always Blue, Panama und Die Zwerge durch. Bei 2 Sätzen und einer maximalen Spielzeit von 25 Minuten ging es ganz schön zur Sache, zumal auch 2 Gruppen sehr ausgeglichen waren und nur 1 mehr gewonnener Ball über die Platzierung entschied.

In den 3 Kreuzvergleichen setzen sich dann jeweils die Gruppensieger durch.

So hatten sich dann alle am Abend das Essen wohl verdient. Dass die Volleyballer nicht nur Volleyball ballern können, sondern auch kräftige Esser sind, wurde dem Küchenpersonal beim Verzehr von Chili con Carne, Reis und Nudeln deutlich vorgeführt. Und wer trotzdem hungrig blieb, konnte um Mitternacht mit Pizza den Hunger stillen.

Sonntag - Spielbeginn 9.00 Uhr - unbarmherzig bellte der Wecker. Und nach einem ausgiebigen Frühstück ging es durch die Bodenseelandschaft zur Halle, um die Platzierungsspielen zu absolvieren.

Die Platzierungsspiele wurden in 3er Gruppenausgetragen.
In den Spielen um die Plätze 1-3 war die Mannschaft Panama wohl als erstes im Bett. Denn sie setzen sich gegen die Zwerge mit 2:0 Sätzen durch. Im 2.Spiel gegen Always Blue wurde nur ein Unentschieden erreicht. Damit hatte es Always Blue in der Hand, im abschließenden Spiel gegen Die Zwerge den Turniersieg zu sichern. Doch oft kommt es anders als man denkt. Und so wurde der sichergeglaubte 1.Satz zum Schluss doch noch abgegeben. Zur Freude der auf der Tribüne jubelnden Mannschaft aus Panama, die damit als Turniersieger feststand.

Nach vielen schön und fair verlaufenden Spielen verwöhnte uns noch einmal die Küche, bevor es zur Siegerehrung ging.
Michael Wüchner, Freizeitwart des VLW, dankte allen Beteiligten und der Familie Heldele im Namen des VLW für Ihr Engagement.
Babara Heldele überreichte jeder Mannschaft ein Präsent und den Sieger selbstverständlich eine Königinnen-Krone.

Es war mal wieder schön, das Volleyball-Jahr in Friedrichshafen zu beginnen. Deshalb bis 2007!

Michael Wüchner (Freizeitsportreferent VLW)


Ergebnis:
1. Panama
2. Always Blue
3. Die Zwerge
4. Schlucksobinaschaugstscho
5. Ohre Bohrer
6. Kleiningersheim
7. TSV Rohr
8. Funktionäre
9. Mesemer
10. Sigmaringen 1
11. Null Block
12. Sigmaringen 2
13. Rottweil
14. Schletterholzer Schmetterbolzer

Bildergalerie:


PDF-Acrobat  Ergebnis 2007



Partner des VLW


Volleyball Ergebnis App

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registieren! - Los geht's !

Newsletter abonnieren


Veranstaltungen

26.04.2014
17. Schnupperrunde 2014 - 1.Spieltag

03.05.2014
Regionalmeisterschaften Süd U20

04.05.2014
Württ. Mixed-Meisterschaften 2014

10.05.2014
Württembergische Meisterschaften U15 Midi

10.05.2014
Abgabeschluss Meldebogen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan-Mixed

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan-Mixed:
Mixed / Spielrunde (allg. Info