headerphoto

Bezirkspokal 2005/2006

In jedem Bezirk des VLW findet ein Bezirkspokal für Freizeit-Mixed-Mannschaften statt. In den Bezirken Nord, Ost und West in Form einer KO-Runde und im Bezirk Süd als Pokalturnier

Information zu "Paarungen + Ergebnisse" für Bezirk Nord, Ost, West:
- alle Spielpaarungen sind nach Bezirk und Runde aufgeführt.
- Das Spielergebnis kann durch den Sieger selbstständig eingepflegt werden und der Pokalspielwart bestätigt das Ergebnis.
- Überblick über den/die nächsten Spielpaarungen.


Bezirk Nord:
1. TSV Lehrensteinsfeld 1
2. TV Hausen 3
3. TG Böckingen
4. TSG Backnang 3
5. ...

Bezirk Ost:
1. TSV Berkheim 1
2. TSV Frickenhausen
3. TSV Berkheim 3/3
4. ...

Bezirk Süd: Ergebnisse

Bezirk West:
1. Speedy Gonzales - VfL Sindelfingen
2. SV Weilheim 1
3. ...


Bericht von den Pokal-Endrunden der Bezirke Nord/Ost/West:

Am 20. Mai fanden in der Sporthalle Berkheim bei Esslingen die Pokal-Endrunden der Bezirke Nord, Ost und West statt. Peter Eisele als Pokalrundenleiter Ost begrüßte die 9 teilnehmenden Teams und dankte dem TSV Berkheim für die Ausrichtung der Veranstaltung.

Durch die Absage des SV Weilheim 2 fand im Bezirk West leider nur ein Spiel statt - das Finale. In diesem Spiel setzte sich die Mannschaft Speedy Gonzales nach 4 knappen Sätzen mit 3:1 gegen den SV Weilheim 1 durch. Pokalsieger im Westen ist damit das Team von Speedy Gonzales vom VfL Sindelfingen.

Speedy Gonzales vom VfL Sindelfingen

Im Osten waren 3 Mannschaften qualifiziert, wobei jeder gegen jeden spielen musste. In der ersten Begegnung setzte sich der TSV Berkheim 1 gegen die eigene Konkurrenz vom TSV Berkheim 3-3 relativ deutlich mit 3:0 durch. Das zweite Spiel war da wesentlich umkämpfter, letztlich setzte sich aber der TSV Berkheim 1 gegen den TSV Frickenhausen mit 3:1 durch und stand damit bereits als Pokalsieger Ost fest. Trotzdem war auch die letzte Begegnung noch hart umkämpft, in der sich der TSV Frickenhausen mit einem 3:1 gegen Berkheim 3-3 den Vize-Titel holte.

TSV Berkheim

Im Bezirk Nord waren 4 Teams angetreten, die zunächst in 2 Halbfinals die Teilnehmer des Endspiels ermitteln mussten. Hier setzte sich der TSV Lehrensteinfeld 1 mit 3:1 gegen die TSG Backnang 3 durch, der TV Hausen 3 bezwang die TG Böckingen mit 3:0. Im „kleinen Finale“ um Platz 3 lieferten sich Backnang und Böckingen einen langen Kampf, den die TG Böckingen schließlich mit 3:2 für sich entscheiden konnte. Im Finale holte sich der TSV Lehrensteinsfeld 1 den vielumjubelten Titel des Pokalsiegers Nord, indem er den TV Hausen 3 mit 3:1 bezwang.

TSV Lehrensteinsfeld 1

In den Überkreuzvergleichen für die Qualifikation zum BaWü-Pokal am 07.10.2006 in Weissach im Tal kommt es somit zu folgenden Begegnungen:
TSV Lehrensteinsfeld 1 - Speedy Gonzales
TSV Berkheim 1 - SV Jedesheim 1.

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an alle Pokalsieger sowie die plazierten Teams und nochmals vielen Dank an den TSV Berkheim für die Ausrichtung und Verpflegung der Endrunde.

Peter Eisele
(Mixed-Pokalwart Ost)



Partner des VLW


Volleyball Ergebnis App

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren! - Los geht's !

Newsletter abonnieren


Veranstaltungen

Nov. 14 - Feb. 15
9. Jugendschnupperrunde für Mixed-Mannschaften

23.12.2014
Meldeschluss Jugendpokal 2015

31.01.2015
Meldeschluss U13


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan-Mixed

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan-Mixed:
Mixed / Spielrunde (allg. Info