Alle Spielergebnisse sind durch die Heimmannschaft/Ausrichter gem. LSO Nr. 14.2 mittels Volleyball App oder per SMS (nur noch bis 31.12.2017) an den VLW unmittelbar, d.h. bei Einzelspielen nach 3 Stunden und bei Doppelspielen nach 5 Stunden nach Spielbeginn zu übermitteln. Bei Spielen in Turnierform ist das Spielergebnis innerhalb von 8 Stunden nach Spielbeginn zu übermitteln.

Der zuständige Verein (Heimmannschaft/Ausrichter) hat die ordnungsgemäße Übermittlung der Spielergebnisse zu gewährleisten und zu überprüfen (Ergebnisanzeige im Internet). Die Ergebnisse gehen direkt in die Datenbank des VLW und sind damit sofort auf den entsprechenden Seiten im Internet sichtbar. Wird das Ergebnis hier nicht angezeigt, liegt ein Fehler bei der Übermittlung vor und der zuständige Pressewart ist sofort per Mail zum Sachverhalt und dem Spielergebnis (Satz- und Ballpunkte) zu informieren. Eine  Ergebniskorrektur kann durch Wiederholung der Ergebnisübermittlung mit der ursprünglichen Spiel-ID (Paarungs-ID) erreicht werden. 

Sehr wichtig ist es, dass die im Spielplan aufgeführten mehrstelligen Spiel-IDs (Paarungs-IDs) an den Spieltagen vorliegen. Diese Spiel-IDs sind nur den Rundschreiben der Staffelleiter zu entnehmen; sie sind nicht auf den Internetseiten veröffentlicht! Liegen Ihnen diese Paarungs-Ids nicht vor, wenden Sie sich bitte rechtzeitig an Ihren Staffelleiter.

Es gilt Punkt 14.2 der Landesspielordnung:
Die Spielergebnisse müssen per Ergebnismeldung mittels Volleyball-App von den Heimmannschaften in der vor der Saison von den Pressewarten festgelegten und bekannt gegebenen Art und Weise übermittelt werden. Der zuständige Verein (Heimmannschaft) hat die ordnungsgemäße Übermittlung der Spielergebnisse zu gewährleisten. Das umfasst das Senden der Ergebnisse, die Überprüfung im Internet, eine eventuell notwendige Korrektur durch erneutes Senden und eine eventuelle Benachrichti-gung des zuständigen Pressewarts, falls Probleme aufgetreten sind oder Spiele kurzfristig abgesagt, bzw. verlegt wurden. Ist das nicht der Fall, erfolgt Bestrafung durch den zuständigen Pressewart bzw. den benannten Beauftragten für die Pressearbeit (BGHSO 1.6).

1 - Ergebnisübermittlung

Mit der Hilfe der Volleyball App ist die direkte Übermittlung von Ergebnisse in berechtigten Landesverbänden, hier: Volleyball-Landesverband Württemberg.

Die Volleyball App steht für die Systeme iOS (Apple) und Android-Geräte (Google Play) zur Verfügung:

iOS-Geräte (Apple)

Android-Geräte (Google Play)

Um eine Ergebnisübermittlung als Ergebnismelder durchführen zu können, muss sich die Person einmalig bei der Verbandsverwaltung Phoenix II des VLW (Webanwendung) angemeldet und als Ergebnismelder registriert haben. Siehe hierzu das entsprechende Kapitel weiter unten in dieser Anleitung.

  • Volleyball App öffnen
  • Menü (rechts oben) anwählen
  • Ergebnismeldung starten
  • Landesverband auswählen
  • Personen-Account eingeben
  • Spielergebnis eintragen

    • Eingabe der mehrstelligen Paarungs-ID (Spiel-ID)

      • veröffentlicht über die offiziellen Rundschreiben der Staffelleiter
      • App liefert Spielpaarung / Namen der Mannschaften / Liga zu dieser Paarungs-ID!

    • Eingabe der Sätze
    • Eingabe der Bälle je Satz (Ballpunkte)
    • Button „Ergebnis melden“

Wichtig: Bitte bei den Teams grundsätzlich die übermittelte Reihenfolge der Mannschaften einhalten! Es ist nicht die Reihenfolge, wie auf dem Spielberichtsbogen aufgeführt (Team A/Team B), zu verwenden!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: phoenix(@)vlw-online.de

2 - Registrierung in Phoenix II

Sollten sie bereits einen Personenaccount für Phoenix II haben können Sie diesen Schritt überspringen.

Wenn nicht, führen Sie bitte folgende Schritte durch:

  • Gehen sie auf vlw.it4sport.de
  • Klicken Sie auf „Neu Registrieren“
  • Füllen Sie das angezeigte Formular vollständig aus, klicken Sie auf „Registrieren“
  • Geben Sie ihre E-Mail Adresse an und klicken Sie auf „Ok“.
  • Prüfen Sie ihr E-Mail Postfach und klicken Sie auf den Aktivierungslink

3 - Registrierung als Ergebnismelder

  • Melden Sie sich mit ihrem Benutzernamen und ihrem Passwort in Phoenix II vlw.it4sport.de  an
  • Klicken Sie auf „Personen“ – „Eigenes Profil“
  • Klicken Sie auf den Tab „Ergebnismelder“
  • Wählen Sie dort eine bereits vorhandene Handynummer aus oder geben Sie eine neue Nummer an. An diese Nummer wird ihnen eine SMS mit einem Aktivierungscode gesendet.
  • Geben Sie den per SMS erhaltenen Code in der Maske ein
  • Sie sind nun als Ergebnismelder registriert
  • Laden sie sich die Volleyball App auf Ihr mobiles Gerät

Die Ergebnisübermittlung per SMS ist nur noch bis zum 31.12.2017 möglich!

Mit der SMS-Ergebnismeldung (kostenpflichtig) werden die Spielergebnisse direkt ins Programm Phoenix II eingepflegt. Die Tabelle der Staffel wird automatisch aktualisiert und die Spiel- und Tabellendaten sofort im Internet veröffentlicht.

++++++++++++++++++++++++++++++

Die SMS-Nummer lautet: 82444

++++++++++++++++++++++++++++++

Tipps für Richtig und Falsch:

Beispiel 1:
RICHTIG: liga,181328 0 2 21 25 23 25
FALSCH: liga_U16_Ost_5_männlich,181328_0_2_21_25_23_25

Beispiel 2:
RICHTIG: Liga,281088 0 2 17 25 19 25
FALSCH: Liga,281088 0 2 36 50

Beispiel 3:
RICHTIG: liga,286235 2 0 25 13 25 22,286236 2 0 25 6 25 14
FALSCH: Liga, 286235 2:0 25:13 25:22,286236 2:0 25:6 25:4

Beispiel 4:
RICHTIG: Liga,284343 3 1 18 25 27 25 25 20 25 16,284344 0 3 17 25 17 25 21 25
FALSCH: Liga,284343 3 1 liga,284344 0 3


Einbindung der XML Daten mit PHP - Informationen

Plugin für CMS - Informationen